Lungenödem

Symptomatik

  • Extreme Dyspnoe
  • Tachypnoe
  • Brodelndes oder raschelndes Atemgeräusch
  • Angst, Unruhe, Agitiertheit

Kurzanamnese

Sofortdiagnostik

  • Basischeck
  • Puls (erhöht), SaO2 (gesenkt), RR (oft erhöht), EKG (oft uncharakteristisch)
  • Blasse, oft zyanotische Hautfarbe
  • Husten mit schaumigem, oft blutigen Sputum
  • Sichtbare Stauung der Halsvenen

Sofortmaßnahmen

  • Sitzende Lagerung
  • Sauerstoffgabe
  • I.v.-Zugang
  • NOTARZT

Erweiterte Maßnahmen

Achtung

  • Nach der Intubation sollte mit PEEP von 5 cm H2O, besser (wenn Kreislauf dies zulässt) 10 cm H2O beatmet werden

 

 

BDsoft Bücher zum Thema Rettungsdienst-Startseite
Bitte beachten Sie auch die allgemeinen Projektinformationen. Aktualisierungen dieser Seite finden Sie im Pharmazie-Projekt (pharm@zie), auf das jedoch nur mit einem persönlichen Passwort zugegriffen werden darf. © 1998 - 2009 by BDsoft
Falls Sie das alte Rettungsdienst-Projekt noch ein wenig unterstützen möchten...